Golfurlaub in Bulgarien

Golf geniesst auch in Bulgarien immer größer Beliebtheit. Kein Wunder, bietet das Land doch atemberaubende Kulissen und ein schönes Klima für eine entspannte Golfpartie. Wir möchten Dir hier drei exklusive und moderne Golfplätze vorstellen, welche sich beide an der Schwarzmeerküste befinden. Sowohl das BlackSeaRama Golf & Villas, das Lighthouse Golf & Spa Resort Sport, wie auch der Thracian Cliffs Golf Club liegen direkt am Scharzen Meer und lassen sich gut mit einem Badeurlaub kombinieren. Spaß und Erholung sind Dir hier somit garantiert. 

BlackSeaRama Golf & Villas REsort

Das BlackseaRama Golf & Villas ist der erste Meisterschaftsgolfplatz in Bulgarien. Es handelt sich um einen klassischen Links-Golfplatz, gelegen auf einem Plateau mit einem spektakulären Blick auf das Schwarze Meer und die Bucht zwischen Kap Kaliakra und Kap Galata, nur wenige Kilometer (20 Fahrminuten) von Albena entfernt. Es ist der erste Signature-Golfplatz in Bulgarien und das erste abgeschlossene Projekt von Gary Player in Osteuropa.

  • 18 Löcher

  • Par 72

  • Länge: 6648 m

 

Der  BlackseaRama Golfplatz ist mit der modernsten Golfsimulatorausrüstung ausgestattet: das Training findet ganzjährig im Innen- und Außenbereich statt. Die Diving Range ist natürlich (es werden keine künstlichen Matten verwendet). Es gibt drei Practice Greens und zwei Bunker.

Unterkunft

Das BlackseaRama Golf & Villas liegt direkt am Golfplatz BlackSeaRama und ist ebenfalls nicht weit von den zwei weiter unten vorgestellten Golfplätzen (2,6 km vom Lighthouse Golf & Spa Resort und 3,3 km vom Thracian Cliffs) entfernt. Das wundervolle 5-Sterne Villen-Resort bietet einen atemberaubenden Blick aufs offene Meer.

Das Haupthaus des Resort´s verfügt über einen Innenpool und die Villen jeweils über einen eigenen, privaten Aussenpool. Die Villen sind modern eingerichtet und voll ausgestattet. Entspannen kannst Du wahlweise im Fitness-, Spa- & Wellnesscenter, Dampfbad oder in der Sauna

Lighthouse Golf & Spa Resort

Nicht unweit vom BlackSeaRama liegt der Elite-Golfplatz Lighthouse Golf & Spa Resort, welcher ebenfalls vom Typ „Links“ ist. Der Blick vom Golfplatz auf das offene, tiefblaue Meer ist atemberaubend: hier Golf zu spielen ist ein Erlebnis und Freude für die Sinne zugleich. Die unglaubliche Naturlandschaft, in der Ian Wossnam eine brilliante Reihenfolge von Löchern geschaffen hat, trägt zur spektakulären Aussicht bei.

Der Golfplatz bietet ein spannendes und interessantes Spiel für Profis und Anfänger zugleich. Die Lighthouse Golf Academy ist mit einem Putting Green, Practic Green, Chippingund Bunker komplett ausgestattet.

1/4

Unterkunft

Das Lighthouse Golf & Spa Resort ist Teil des Resorts und bietet daher einen wundervollen Panoramablick über das offene Meer und den Golfplatz. Die luxeriöse Ferienanlage wurde 2009 eröffnet und bietet Zimmer, Suiten wie auch Villen an. Zum entspannen steht ein  3000 m² großer Spa-Bereich zur Verfügung. Zur weiteren Freizeitgestaltung kann man zwischen 2 Tennisplätzen und einem Fußballplatz wählen.

Thracian Cliffs Golf club

Der Golfplatz befindet sich wurde (wie der BlackSeaRama Golfplatz) vom legendären Golfspieler Gary Player entworfen, der die Löcher entlang der Felsen auf dem hügeligen Gelände verteilt hat. Kenner des Golfsports werden den Einfallsreichtum und die Kunstfertigkeit erkennen, mit welcher diese Plätze für Tees und Greens auf einer Fläche von insg. 164 haauf diesem malerischen Gelände entlang der Küste ausgewählte wurden.

  • 18 Löcher

  • Par 72

  • Länge: 6487 m

1/9

Unterkunft

Das luxeriöse 5-Sterne Thracian Cliffs Golf & Beach Resort bietet direkten Strandzugang, Panoramameerblick, eine Heißwasserquelle und ein modern eingerichtetes Spa- und Wellnesscenter. Die Zimmer sind modern und hell, so wie das gesamte Resort außer das Spa: dieses ist im antiken thrakischen Design gehalten - aber natürlich ebenfalls alles modern. 

Soziale Netzwerke

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
BlackSeaRama Golf & Villas 1