18 Gründe, warum Du nach Bulgarien reisen solltest

Ja es gibt weitaus mehr als 18 Gründe warum Du nach Bulgarien reisen solltest. Bedeutend mehr. Die folgende Liste gibt allen, die wissen wollen was das Land ausmacht, einen guten Überblick. Alle die Bulgarien bereits kennen, werden nur zu gut wissen, was gemeint ist. Kommentiert gerne unter dem Beitrag was euch fehlt, damit die Liste ergänzt wird :)


Strand Bulgarien Schwarzmeerküste

1. Die Natur

Bulgarien hat noch 4 "echte" Jahreszeiten, die sich klar voneinander unterscheiden. Im Sommer locken 300 Sonnenstunden, eine 400 km lange Schwarzmeerküste mit flach abfallenden Ständen und klarem Meerwasser sowie unzählige Urlaubsorte für Partyhungrige und Wellnessbedürftige. Im Winter bieten 3 gut ausgebaute Skigebiete mit Höhen von bis zu 3.500 und Pulverschnee für perfekte Konditionen (mehr Informationen hier).



2. Das Essen

Schafskäse, Joguhrt, Tarator, Kebapcheta, Kjufteta...die Liste kann ins Unendliche weitergeführt werden. Alleine das Essen ist Grund genug, warum Du nach Bulgarien reisen MUSST! :) Ein altes bulgarisches Sprichwort lautet: „Zu Hause ist, wo Tomaten es nach Tomaten schmeckt“, also kein genmodifiziertes oder hochgezüchtetes, symmetrisches Gemüse sondern saftiges, knackiges und geschmackvolles Obst und Gemüse.


Shopska Salat in Bulgarien

3. Die Preise

Nach Bulgarien reisen bedeutet, wie ein König zu leben: Öffentliche Personennahverkehr 1 Lev (0,50€), der Bierpreis ca. 2.50 leva (1,25€) in einer Bar, 1 km Taxifahrt in Sofia ca. 0,40 leva (ca 0,20€) Taxipreise, vom Flughafen Sofia zum Zentrum zahlst du gerade mal 15 leva (7,50€).


Zagorka Bier Bulgarien

4. Rakia

Bulgaren sind wie alle Balkanesen: äußerst trinkfreudig. Wenn wir trinken, sind wir unsterblich ;) Na zdrawe!


5. Martenitza

Seit...immer schon beschenkt man sich in Bulgarien sich am 01. März jeden Jahres mit den rot-weissen Bändchen und wünscht sich Glück und Gesundheit. Die Armbänder werden traditionell am linken Handgelenk (der Herzseite) getragen und so lange getragen bis man den ersten Storch oder die ersten Blüten sieht und hängt die Bänder dann dort auf. Schöne Tradition, oder?


6. July morning