Dauerhaft kostenlos: Barclaycard Visa mit 0€ Jahresgebühr und mit 50€ Startguthaben

Corona hält die Welt weiter im Griff. Die Angst vor einer zweiten Welle ist groß, so dass Verbote und Schliessungen aktueller den je diskutiert werden. Reisedeals sind in der aktuellen Zeit daher wenig angebracht. Umso mehr lohnt sich für jedermann aktuell ein Blick auf die eigenen Finanzen, denn früher oder später werden wir diese Krise gemeistert haben und dann sollte die Reiselust auch wieder steigen. Eine Kreditkarte lohnt sich immer zu besitzen, umso mehr wenn diese nicht nur dauerhaft kostenlos ist sondern man zusätzlich noch 50€ Startguthaben (nur bei Abschluss bis 31.10.2020) erhält. Das Startguthaben erhältst du ca. 8 Wochen nach dem ersten Karteneinsatz als Gutschrift auf dein Kreditkarten-Konto. Voraussetzung hierfür ist, die Karte innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt einzusetzen.


Die Barclaycard Visa Kreditkarte: Die erste Sofortkaufen & Späterzahlen Kreditkarte


Die Barclaycard Visa Kreditkarte bietet jede Menge Vorteile. Insbesondere aufgrund der aktuellen Aktion, welche noch bis zum 31.10.2020 gilt. Alles auf einen Blick:


☞ 0 € Jahresgebühr

Genieß die Vorteile der Barclaycard Visa, ohne einen einzigen Euro Jahresgebühr zu zahlen.


☞ Weltweit gebührenfrei bezahlen und Geld abheben

Mit deiner Barclaycard Visa ist der Karteneinsatz auch im Ausland für dich gebührenfrei. So sparst du die häufig anfallenden Fremdwährungsgebühren sowie die Bargeld-Abhebungsgebühren. Vereinzelt können Geldautomatenbetreiber unabhängig von Barclaycard Gebühren erheben, die Barclaycard nicht erstattet.


☞ Sicher bezahlen

So sicher das Bezahlen mit Kreditkarte auch ist, wir machen es noch sicherer: 24-Stunden-Notfall-Hotline, Schutz bei Kartenmissbrauch, bis zu 500 Euro Notfallbargeld, Sicherheit bei Online-Zahlungen und Lieferschutz für online bestellte Ware.

☞ Optional bis zu 3 Partnerkarten gebührenfrei

Lasse dir bis zu drei vollwertige Barclaycard Visa als Partnerkarten ausstellen, zum Beispiel für Familienmitglieder – und das gebührenfrei.


☞ Ohne Kontowechsel

Du behältst dein Girokonto bei deiner Bank und Barclaycard bietet dir unabhängig davon einen zusätzlichen Kredit­rahmen mit deiner Barclaycard Visa.

Neben diesen Vorteilen gibt es noch weitere Vorzüge, welche wir Dir hier in Sofortkaufen Vorteile und Späterzahlen Vorteile unterteilen:


Sofortkaufen Vorteile:


Mobil oder kontaktlos bezahlen

Zahle mobil und kontaktlos über Apple Pay oder Google Pay. Natürlich kannst du auch mit der Kreditkarte allein bis 50 € kontaktlos zahlen.

Mit Karte oder bar bezahlen

Mit deiner Barclaycard kannst du in mehr als 200 Ländern und über 46. Mio Akzep­tanzstellen bargeldlos bezahlen. Außerdem kannst du weltweit Bargeld

am Automaten abheben.

Hinterlege deine Kartendetails in deinen Lieblings-Onlineshops, bei deinem Lieblings-Streaming-Anbieter und Zahlungsdienst oder bezahl einfach mit

deiner Barclaycard Kreditkarte sicher im Internet.



Späterkaufen Vorteile:


In festen Raten zahlen

Mit Barclaycard vergrößert sich dein finanzieller Spielraum. Denn die Barclaycard Visa bietet dir nicht nur einen flexiblen Kreditrahmen, sondern

auch die Barclaycard Ratenkauf-Option. Mit dem Barclaycard Ratenkauf

machst Du deine monatliche Abrechnung oder einzelne Käufe, Rechnungen

und Überweisungen ab 95 Euro einfach selbst zu Raten – jederzeit und überall

per App. Sogar noch bis zu 8 Wochen nachträglich. Die Laufzeit kannst du

wählen - 3 Monate zu 0% Zinsen, für längere Laufzeiten erhältst du

vergünstigte Konditionen.


In flexiblen Teilbeträgen zahlen

Die Barclaycard Visa besitzt eine Teilzahlungsfunktion. Deine monatliche Rückzahlung per Lastschrift ist auf 3,5 % Ihres Gesamtsaldos bzw. mindestens

50 € voreingestellt. Im Online-Banking oder in der App kannst du diese

Einstellungen jederzeit anpassen und so bis zu 100 % deiner Umsätze

ausgleichen.


Ganz zahlen

Du zahlst für deine Umsätze bis zu 8 Wochen keine Zinsen, wenn du anschließend die volle monatliche Abrechnung begleichst.





Der Antrag verläuft in nur 3 Schritten einfach und schnell:

  1. Online beantragen Einfach den Kreditkartenantrag aufrufen und ausfüllen.

  2. Identität via Video bestätigen Mit Video-Ident online ausweisen und Antrag digital unterschreiben.

  3. Barclaycard erhalten Deine Karte und deine PIN werden dir in Kürze zugesendet.


Alle weiteren Informationen sowie Konditionen findest Du hier.


Wer sich generell für das Thema Kreditkarten interessiert, findet im folgenden unsere Vergleiche an Kreditkarten abgestimmt an deine Bedürfnisse:

Soziale Netzwerke

  • Facebook Social Icon
  • Youtube
  • Twitter Social Icon