Gepäck-Richtlinien Airlines

Aktualisiert: 25. Nov 2019

Wir befinden uns sprichwörtlich in der heißen Phase des Jahres, wo viele in den Urlaub fliegen – und mit Urlaub meinen wir natürlich hoffentlich Bulgarien :)


Da macht es Sinn sich einen Überblick über die Handgepäckbestimmungen der einzelnen Airlines zu verschaffen. Bitte beachte: Airlines haben unterschiedliche Tarife (beispielsweise Economy Light, Economy Class und Premium, etc.). Die im folgenden gelisteten Handgepäckbestimmungen beziehen sich immer auf den jeweils günstigsten Tarif der jeweiligen Airline und stellen somit das Minimum (Stand 18.07.2019) dar, welches Du an Handgepäck mitnehmen darfst.



Airline Handgepäckbestimmungen


Bulgaria Air


  • Maximalgewicht: 6 kg

  • Höchstmaße: 55cm x 40cm x 20cm

  • Zusätzlich zum Handgepäck sind nachstehende Artikel für die Beförderung in der Kabine gestattet: eine kleine Handtasche, ein Mantel, Cape oder Reisedecke, Schirm oder Spazierstock, eine Kamera / Laptop / Fernglas



Aufgabegepäck

Bulgaria Air ist eine Charterfluggesellschaft, d.h. dass du die Freigepäckmenge in der Reservierungs- oder Bestätigungs-Email deines Reiseveranstalter findest.




Condor


  • Maximalgewicht: 8 kg

  • Höchstmaße: 40cm x 30cm x 10cm


Aufgabegepäck

Kein Freigepäck in der Economy Light Klasse. Gegen einen Aufpreis kann zusätzliches Condor Gepäck hinzugebucht werden. Der Aufpreis hängt von deiner gebuchten Strecke ab.


Bitte beachte: Smartphones des Typs Samsung Galaxy Note 7 dürfen weder im Handgepäck noch im aufgegebenen Gepäck befördert werden. Alle Informationen zu den Condor Gepäckrichtlinien findest Du hier.




eurowings


  • Maximalgewicht: 8 kg

  • Höchstmaße: 55 x 40 x 23 cm

  • Hiervon ausgenommen sind faltbare Kleidersäcke. Diese gelten bis zu einer Größe von 57 x 54 x 15 cm als Handgepäck.

Zusätzlich darf jeder Fluggast ein weiteres kleines Handgepäckstück mit den Höchstmaßen von maximal 40 x 30 x 10 cm (z.B. Laptoptasche, Handtasche) mit an Bord nehmen. Wenn dein Handgepäck das maximal zulässige Gewicht überschreitet oder du mehr Gepäck mitnimmst, als dein Tarif erlaubt, werden am Check-in Übergepäcksgebühren erhoben (mindestens 50€).


Alle Informationen zu den eurowings Gepäckrichtlinien findest Du hier.




easyJet


  • Maximalgewicht: Keine Gewichtsbeschränkung, aber du mußt in der Lage sein dein Handgepäck eigenständig in das Gepäckfach zu heben.

  • Höchstmaße: 56 x 45 x 25 cm



Aufgabegepäck

  • Aufgabegepäck bis 15 kg (Mindestgebühr und Maximalgebühr pro Gepäckstück und Flug bei Onlinebuchung): 9,09€ - 45,49€

  • Aufgabegepäck bis 23 kg(Mindestgebühr und Maximalgebühr pro Gepäckstück und Flug bei Onlinebuchung):: 12,34€ - 48,74€

  • Gebühr für Übergewicht: 15€ pro Kilo, pro Gepäckstück und Flug


Alle Informationen zu den easyJet Gepäckrichtlinien findest Du hier.




Ryanair


  • Maximalgewicht:

  • Höchstmaße: 40 x 20 x 25 cm

  • Passagiere ohne Priority, die ein zweites, größeres Handgepäckstück (Gewicht von 10kg) mitnehmen möchten, müssen “10kg Check-In Gepäck” für 10€ erwerben (notfalls geht das aber auch bis 40 min. vor der geplanten Abflugzeit zum selben Preis am Gepäckabgabeschalter des Flughafens).

Aufgabegepäck

  • Jeder Passagier kann bis zu 3 Gepäcksstücke von 20kg erwerben. Kosten pro Gepäckstück: 25€ während deiner Buchung bzw. 40€ nach deiner Buchung oder am Flughafen Ticketschalter.

  • Gebühr für Übergewicht: 11€ pro Kilo

Alle Informationen zu den Ryanair Gepäckrichtlinien findest Du hier.




Wizzair


  • Maximalgewicht: 10 kg

  • Höchstmaße: 40 x 30 x 20 cm

  • Für sämtliche zusätzlich am Flughafen aufgegebenen Gepäckstücke werden höhere Gepäckgebühren fällig. Wiege dein Gepäck daher vor der Ankunft am Flughafen.

Aufgabegepäck

Wizzair unterschiedet bei den Gebühren zwischen Neben- und Hauptsaison.

Hauptsaison ist vom 19.12. - 13.01.2019, 13.04. - 28.04.2019 und 16.06. - 22.09.2019 (Anfangs un Enddateneingeschlossen). Nebensaison sind sämtliche Zeiträume ausserhalb der Hauptsaison.


  • Kosten für höchstens 10 kg (Nebensaison): 9€ - 24€

  • Kosten für höchstens 10 kg (Hauptsaison): 12€ - 27€

  • Kosten für höchstens 20 kg (Nebensaison): 15€ - 44€

  • Kosten für höchstens 20 kg (Hauptsaison): 20€ - 50€

Gebühr für Übergewicht: 10€ pro Kilo


Alle Informationen zu den Wizzair Gepäckrichtlinien findest Du hier.



Was darf ins Handgepäck

Spitze oder scharfe Gegenstände wie Scheren, Messer dürfen nicht ins Handgepäck. Eine Nagelfeile kann unter Umständen ebenfalls problematisch sein.

Flüssigkeitenregelung


  • Die Flüssigkeitenregelung gilt für alle Flüge die von Flughäfen in der EU abfliegen. Behältnisse mit Flüssigkeiten und ähnlichen Produkten wie z.B. Zahnpasta, Haargel, Sirup, Rasierschaum dürfen nur bis zu 100 ml fassen (es gilt die aufgedruckte Höchstfüllmenge).

  • Alle einzelnen Behältnisse müssen vollständig in einem transparenten, wieder verschließbaren Plastikbeutel (z. B. handelsübliche Plastikbeutel mit so genanntem „Zip-Verschluss“) mit max. einem Liter Fassungsvermögen transportiert werden.

  • Je ein Beutel pro Person

  • Der Beutel muss bei der Sicherheitskontrolle separat vorgezeigt werden.

  • Medikamente und Spezialnahrung (z.B. Babynahrung), die während des Fluges an Bord benötigt werden, können außerhalb des Plastikbeutels transportiert werden. Diese Artikel müssen ebenfalls an der Sicherheitskontrolle vorgelegt werden.

  • Duty Free Artikel (wie Getränke oder Kosmetikartikel), die am Tag des Fluges im Duty Free-Bereich der Flughäfen oder an Bord eines Flugzeuges erworben wurden, dürfen in einer versiegelten Tüte mitgeführt werden, sofern diese den Kaufbeleg enthält.


Soziale Netzwerke

  • Facebook Social Icon
  • Youtube
  • Twitter Social Icon