Die 50 beliebtesten bulgarischen Gerichte

Jeder der bereits in Bulgarien wird es bestätigen: Das Essen schmeckt wahnsinnig lecker. Das liegt nicht nur an den Gerichten selbst sondern bereits den Zutaten. Jeder der mal in den Genuss einer wahren Dorftomate gekommen ist, möchte diesen Geschmack nicht missen und es fällt immer wieder schwer in der Heimat zu den hier vornehmlich vorhandenen holländischen Tomaten zu greifen.

An dieser Stelle ein kleiner Witz: Was unterscheidet einen Holländer von Jesus? Jesus verwandelte Wasser in Wein und die Holländer Wasser in Tomaten.


Die bulgarische Küche hat aber wesentlich mehr zu bieten ,daher hier die 50 beliebtesten Gerichte aus Bulgarien:


50. Ribena chorba (Рибена чорба) | Vorspeise

Ribena Chorba ist eine traditionelle bulgarische Fischsuppe, die mit verschiedenen Fischarten oder Fischköpfen und in einer Fischbrühe gekochten Gemüsestücken zubereitet wird. Die bulgarische Fischsuppe wird im Allgemeinen aus einer Vielzahl von Süßwasser- oder Salzwasserfischen hergestellt, die in Salzwasser gekocht, in Stücke geschnitten und dann mit Stückchen Gemüse, Kräutern und Gewürzen in einer Fischbrühe gekocht werden.


Typisches Gemüse sind Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Paprika, Knoblauch und Tomaten, während die Auswahl an Kräutern Estragon, Liebstöckel, Lorbeerblätter, Petersilie, Piment, Thymian und Dill umfasst. Die Suppe wird oft mit einer Mehlschwitze aus Butter und Paprika oder einer Mischung aus geschlagenen Eiern und Sauermilch verfeinert. Gehackte Petersilie und schwarzer Pfeffer werden normalerweise auf die heiße Suppe gestreut, und die Suppe wird vor dem Servieren oft mit etwas Zitronensaft beträufelt. Zu dieser Suppe gibt es oft ein Glas starkes Rakija und eine Scheibe Pitka (eine Art bulgarisches Brot). In Bulgarien wird Fischsuppe traditionell an Feiertagen wie Nikulden zubereitet.


Wo findest Du die beste Ribena chorba in Bulgarien? Hier: The Black Sheep Pub Varna

49. Katino meze (Катино мезе) | Fleischgericht

Katino Meze ist ein typisch bulgarisches Gericht, das normalerweise als Vorspeise serviert wird. Es besteht aus kleinen Stücken Schweinefleisch und Kalbfleisch, die in Öl mit Lauch, Paprika und Zwiebeln gebraten werden. Diese Zutaten werden dann in einem Tontopf mit Pilzen und Weißwein gebacken oder gedünstet, und das ganze Gericht wird vor dem Servieren großzügig mit Petersilie garniert.




48. Elenski But (Еленски бут) | Appetizer

Elenski ist ein traditionelles bulgarisches Trockenfleischprodukt, das aus der bulgarischen Stadt Elena und den umliegenden Dörfern stammt. Diese Spezialität wird aus frischen Schweinekeulen hergestellt, die geschnitten, gesalzen und dann über einem Bett aus Salz und Speck in einem Holzfass, das normalerweise aus Eichenholz besteht, gehärtet werden. Nach Beendigung des Aushärtungsprozesses wird die Schweinekeule zunächst mit kochendem Wasser und Sauerkrautsaft gespült und anschließend mindestens 6 Monate lang luftgetrocknet. Das fertige Fleischprodukt wird normalerweise roh oder leicht gebacken verzehrt und sorgt für ein perfektes Meze, wenn es mit einem Glas bulgarischem